Willkommen auf unserer Seite! Bei uns findest du alles über faire Mode in Wien.

KAUFEN: Hier findest du Mode unter verschiedenen Kriterien (grüne Icons), Kategorien und nach Bezirken geordnet.

MACHEN: Du willst deine Kleidung lieber selbst nähen oder upcyclen? Dann klick dich hier durch: Stoffe, Nähzubehör und auch Nähkurse.

WISSEN: Infos über Gütesiegel, NGO ́s und Datenbanken.

Fashion

SN goes bewusstkaufen.at


1. Dezember 2016

Whoop whoop --- juhuuuu

...für uns beginnt die besinnliche Zeit ganz freudig und stolz > weil wir sind im aktuellen Newsletter der www.bewusstkaufen.at Kampagne ;-)

Das freut uns sehr und gibt uns nochmals die Möglichkeit mit euch - und vielen neuen Interessierten - zufrieden und eben auch mit einer gewissen Portion Stolz auf die Errungenschaften des letzten Jahres zurück zu blicken!

Viel Spaß beim Durchlesen & aufgepasst: wer es noch nicht selbst herausgefunden bzw. bemerkt hat aber dafür gut den Newsletter-Beitrag liest erfährt auch Infos über unsere neueste Leistung bzw. Rubrik auf der Website (Stichwort: "Gib' 2nd hand a chance Baby!"). Aber dazu auch mehr hier auf der Webite zu lesen in Kürze!

Lange Rede, kurzer Sinn > HIER gehts zum SN goes bewusstkaufen-Newsletter-Beitrag!

Event

Herbstspaziergang


1. November 2016
Fair Fashion Walk Collage

Ein paar Eindrücke von unserem fair fashion walk für alle die leider nicht dabei sein konnten:

Die schönsten Mäntel gab es bei Diba se Diva, schöne Kleider, Petticoats und die süßesten Hunde haben wir bei Goldstück gefunden. Freche Sprüche in…

Event

SN fair fashion walk_29.10.2016


17. Oktober 2016

Sicherheitsnadel - fair fashion guide ruft auch diesen Herbst wieder alle Interessierten zusammen. Anlass dafür ist ein gemütlicher Herbstspaziergang durch Wiens nachhaltiger Modeszene! Abseits der großen Modeketten auf der Mariahilfer Straße zeigen wir euch versteckt in den Seitengassen die exklusive fashion heimischer Labels. Hier kannst du beim Shoppen mit gutem Gewissen einzigartige Teile entdecken und individuelle Schätze bergen.

Der Appell richtet sich speziell auch an Mode-BloggerInnen!
Anmeldung unter office@sicherheitsnadel.org

Wir haben eine interessante Route mit „Geheim-Tipps“ der Szene zusammengestellt. Ihr bekommt in den Shops die Möglichkeit Hintergrundinfos zu erfahren und auch gleich an eure Crowd weiterzuleiten. Natürlich habt ihr auch die großartige Chance euch selbst in feinste fair fashion Wäsch' zu werfen und direkt mit den DesignerInnen darüber zu sprechen!

Maximale Teilnehmerzahl: 8-10 Personen

Treffpunkt: SA 29.10.2016 / 14:00
Diba se diva; Zieglergasse 88-90
(= direkt im ersten Shop des "SN - fair fashion walks")

Geplante Route:
Diba se Diva/ Goldstück/ violettsays/ SBIN / Angel of Pleasure / Shakkei/ FERRARI ZÖCHLING/ Awareness&Consciousness ...
...und wenn noch Energie und Interesse übrig bleibt, haben wir dann noch einen "Überraschungs"-Shop für euch parat ;-)

Wir freuen uns auf euer Kommen, viele Entdeckungen und interessante Gespräche!

lg euer SN-Team

Event

GESUCHT: Deine lieblings 2nd Hand Shops in Wien


3. Oktober 2016
2nd Hand Shops

 

WIr suchen die hippsten, coolsten, schrägsten, leiwandsten 2nd Hand Shops und dafür brauchen wir DEINE Hilfe!

>>> call 4 your Lieblings 2nd Hand Shop in Wien <<<

Schreib uns ein Mail an office@sicherheitsnadel.org mit deinem Lieblings-Shop inklusive einer kurzen Begründung warum dieser so supertoll ist und viele andere auch hinpilgern sollten ;-)  bis spätestens 23.10.

Als kleines Goodie bekommt ihr auch alle eine Belohnung, unsere bio-fairen SN Stofftaschen

Wir freuen uns auf eure Empfehlungen!

das SN-Team

REVIEW: grandiose Relaunch-Party im mo.ë


10. Juli 2016

Juhuuu! Endlich geschafft...ein kleiner Klick des Online-Schaltens und für uns ein doch riesengroßer Meilenstein. Die Info- und Vernetzungsplattform "Sicherheitsnadel - fair fashion guide" präsentierte sich auf seiner Geburtstagsfeier endlich in neuem Gewand: www.sicherheitsnadel.org

In chilliger Atmosphäre wurde ab dem frühen Nachmittag bis in die Nacht hinein das mo.ë – die ehemalige K.u.K. Ordensfabrik und jetzige Kunst- und Kulturverein – im schwarz-weiß CI der SN gekleidet. Es gab durchgehend ein abwechslungsreiches Programm. Eröffnet wurde mit einem theoretischen Workshop/interaktiven Vortrag über die Arbeitsrechtsbedingungen in der globalen Bekleidungsindustrie und anschließenden Tipps für KonsumentInnen wie sie im Zeritifikate & Siegel-Dschungel einen kühlen Kopf und Durchblick behalten können. 

Kühl ist ein gutes Stichwort, denn wenn andere bei 32 Grad Hitze schwitzten, konnte bei uns in kühler Atmosphäre des Weiteren auch fleißig der Lust des DIY upcycling gefröhnt werden. Zuerst mit Marlene die ganz flink zeigte wie aus alten T-Shirts lässige Armbänder oder Taschen gezaubert werden können. Im Anschluss präsentierte Katja Schöner den neuesten Schrei aus der T-Shirt-CUT-OUT Szene und bewies dass jedes alte T-Shirt nochmals mittels raffinierter Schnitte und Knüpftechniken gepimpt werden kann.

Währenddessen trafen schon die ersten Gäste ein, die Klamotten zur Kleidertauschparty-Party mitbrachten und später fleißig tauschten und somit Neues für die Sommer-Garderobe erstanden. Der Erlös kam dem Projekt „Lange Nächte der Menschenrechte" und diversen Flüchtlingsprojekten zu Gute! 

Cliffhanger zum Abendprogramm war die Band  K.R.O.T.L.A, die mit ihrer elektronisch anmutenden Interpretation bekannter TV-Klassiker und unterhaltsamen Visuals die Gäste für das bevorstehenden Highlights einstimmten: Die Frontfrauen der Sicherheitsnadel Nicole Kornherr und Tamara Popowitsch präsentierten an diesem Abend Live die Online-Schaltung der Website und verrieten bereits einige Zukunftspläne des Projekts. Neu auf der Homepage ist die übersichtliche Dreiteilung KAUFEN/MACHEN/WISSEN und viele interessante Features wie eine spezifische Suchfunktion nach Shops, Kategorien, Fotogalerien oder Orientierungskarten. 

Die 6-köpfige Kombo von N.I.K.O, ließen den Abend beschwingt ausklingen. Außerdem gab es zusätzlich etwas Erfreuliches zu feiern, nämlich dass N.I.K.O am Vortag – u.a. auch mit unserer Unterstützung – ihre Crowdfunding Kampagne für das bevorstehende 3. Album erfolgreich geschafft haben.

Viele glückliche GewinnerInnen freuten sich auch über die zahlreichen Goodies der Tombola. Die spendenfreudigen Shops aus dem Sicherheitsnadel - fair fashion guide haben sich ins Zeug gelegt und großartige Sachpreise und Gutscheine springen lassen, die viele Herzen höher schlagen ließen.
 
Hier gehts zum Foto-Album auf FB